Vor der Geburt…

Das erste unverbindliche Vorgespräch ist natürlich kostenfrei und dient zum gegenseitigen kennen lernen.

Je nachdem wie viele Termine du dir in der Schwangerschaft wünscht, errechnet sich dadurch mein Honorar.
Lass Dich davon aber nicht verunsichern, mich zu kontaktieren, denn für finanzielle Fragen gibt es immer eine Lösung.

„Gute Anfänge machen einen positiven Unterschied in der Welt, deshalb lohnt es sich, die bestmögliche Versorgung für Mütter und Babys in diesem außerordentlich einflussreichen Teil des Lebens zu gewährleisten.“

Ina May Gaskin

Wochenbettbetreuung

Mein Honorar für die Wochenbettbegleitung beträgt 40 Euro pro Stunde zzgl. Fahrtkosten.
Hast Du eventuell eine Haushaltshilfe vom Arzt verordnet und genehmigt bekommen, werden die Kosten für diese Leistung auch oft von Deiner Krankenkasse übernommen / bezuschusst.

Wie lange und wie oft ich Dich unterstütze und auch über welchen Zeitraum hinweg, hängt ganz von Deinen Bedürfnissen ab und vereinbaren wir dann ganz individuell.